PHOSPHORESZIERENDE FARBEN

 PHOSPHORESZIERENDE FARBEN
PRODUKTE AUF DIESER SEITE UNTEN ZU FINDEN !

Die phosphoreszierenden Farben sind tagsüber alle farblos, und zu 95 % transparent. Es wird üblicherweise empfohlen, sie auf einen weissen Grund aufzutragen. Wir stellen verschiedene Sorten von photolumineszierenden Farben.
WIE WÄHLEN ?
- Je nach Auftragungsweise (Rolle, Bürste oder Pistole)
- Je nach Bestimmungsort (innen, aussen, Holz, Karrosserie...)
- Je nach gewünschten Beschaffenheiten (Widerstandsfähigkeit, Dichtigkeit)
- Je nach Schädlichkeitskriterien : Die Wasserfarben weisen eine höhere Gebrauchsverwendbarkeit auf
RATSCHLÄGE UM EINE GUTE PHOSPHORESZENZ ZU BEKOMMEN ?
Folgende Parameter sind in Betracht zu ziehen :
- Anzahl der Anstriche ausreichend (mindestens 3)
- Völlige Dunkelheit (keine Belichtung im nahen Umfeld)
- Dauer und Art der Lichtaufladung
- Heller Grund (eher weiss als dunkler Grund)
- Eher starke als schwache phosphoreszierende (Grün anstatt violett)
- Temperatur (die Hitze reizt das Phänomen an, während die Kälte es hemmt)
Die untenstehenden Produkte sind in verschiedenen Farben und Formaten vorrätig

Die Frage : "Wie lange leuchtet eine phosphoreszierende Farbe" wird uns oft gestellt :
Die starken Farben wie türkis und grün laden sich sehr schnell auf, und können mehrere Tage lang leuchten. Ihre Leuchtstärke lässt nur von Stunde zu Stunde regelmässig nach.
Im Grunde genommen, bleiben diese Farben in einem dunklen Raum, nach einer ganzen Nacht. Der Verschleiss ist praktisch nicht existent, denn die Lebensdauer der phosphoreszierenden Produkte überschreitet für die meisten 15 Jahre. Es ist wichtig zu vermerken, dass die Phosphoreszierenden Farben in der Regel für Innenräume bestimmt sind, da sie totaler Dunkelheit bedürfen, um völlig zu wirken. Draussen, müssen Dämmer und Dunkelheit vollständig sein, um die Wirksamkeit der Farben zu erhöhen : Die Lichtpollution wegen anwesender Strassenleuchten und anderer Beleuchtungen muss abwzesend sein.
Auf alle Fälle, muss man berücksichtigen, dass nur die Farben Grün und Türkis lange und zufriedenstellende Pegel erreichen können. Um weitere Informationen über die Phosphoreszenz zu erhalten, bitten wir Sie, in unserem Blog nachzusehen. Für sehr spezifische Fragen, kann man auch unseren technischen Dienst per E-mail kontaktieren.
HARZ UND PIGMENTE