FLUORESZIERENDE ULTRAVIOLETTE EPOXY FARBE FÜR BÖDEN UND WÄNDE

Ausführungen :

Konditionierung : 1.25L KIT / 6.25L KIT

Farben : Blau, Gelb, Rot, Grün


309,50€ inkl. MwSt.

TDS UV EPOXY PAINT
Versions

BESCHREIBUNG :

Die fluoreszierende ultraviolette Farbe EPOXY FUV90000 ist tagsüber farblos, und erscheint unter einer ultravioletten Lichtquelle. Sie erzeugt einen höchst harten und widerstandsfähigen Film : Sie ist deshalb für Böden und Wände ideal, und gegen Fussgängerverkehr, Stösse, und Verschleiss beständig.

Diese Farbe ist ein farbloser, weisslicher Nachlack (zu 50 % durchsichtig), der mit dem mitgelieferten Härtemittel beigemischt werden soll, um die Verhärtung des Filmes zu fördern. Die Farbe weist, nach 10 bis 14 Tagen Trockenzeit, eine optimale Härte vor (völlige Polymerisation).

 

Angebote : 1.25L KIT / 6.25L KIT

Gegenanzeige : Die Anwendung im Äusseren kann, wegen der schädlichen Wirkung der Sonnenstrahlung,  keine dauerhafte Haltung in der Zeit gewährleisten,

Ablauf : Diese Spezialeffektfarbe gehört zu den photolumineszierenden Effektfarben : ihre Moleküle werden durch jegliche kurzen, ultravioletten Strahlungen (365 nm), angeregt, und strahlen sofort Licht in Form von sichtbarer Farbe aus. Das gute Funktionieren hängt vor allem  von der Lampenstärke, und deren Neigungswinkel/Entfernung, ab.

Aspekt : Glänzender, harter, und farbloser Film.

Aspekt nach einer Ausstellung unter 365 nm ultraviolettem Licht : leuchtend und farbig

Verfügbare Farben : 4 Farben : ROSA, GRÜN, BLAU, GELB (weitere Farben auf Bestellung)

Zusammensetzung :Epoxy 2k  VOC>420g/L   Produkt für professionellen Gebrauch bestimmt.

Auftragung :

Unterlage : Auf rohem, porösem, oder vorbereitetem (enstaubtem, gereinigtem, geschliffenem) Grund, oder auf Grundierung (Beton, Metall...). Ein heller Grund ist vorzuziehen. Für Betonböden, empfehlen wir unsere spezielle Beton-Teilschicht (Siehe Kategorie Grundierungen).

Auftragungsmethode : Sprühpistole, Pinsel, oder Rolle. Mischung : Gut rühren. 100 Teile Farbe mit 25 Teilen Härtemittel mischen. Innerhalb einer Stunde verwenden.

Schichten : 2 bis 3, mit einer 20-bis 30minütigen Wartezeit zwischen jeder Schicht. Trockenzeit : Beim Antasten : 1 Stunde bei 20° C. Inbetriebnahme : mindestens 7 Tage.

 

Siehe beiliegende PDF technische Beschreibungskarte

No customer comments for the moment.

Only registered users can post a new comment.

Blog
No RSS feed added SIEHE ALLE ARTIKELN
HARZ UND PIGMENTE